Versicherungs Vergleich mit Versicherungs-Preisfinder
Versicherungs-Preisfinder
Home -- Impressum -- Kontakt -- Webseiten-Tipps

Auto Versicherung
Haftpflicht Versicherung
Kranken Versicherung
Kredit Versicherung
Manager Versicherung
Anstellungvertrags RS
D&O Versicherung
Strafrechtsschutz
Vermögensschaden RS
Rechtsschutz Versicherung
Renten Versicherung
Sach Versicherung
Technische Versicherung
Unfall Versicherung
Service
Wir über uns

Vergleich Manager Versicherungen

Menschen in herausragenden Positionen sind speziellen Risiken ausgesetzt, die für andere, in weniger verantwortlichen Bereichen Tätige, nicht oder kaum relevant sind.

Vorständen, Aufsichtsräten, Geschäftsführern und Beiräten wird durch Gesetz und Rechtssprechung ein hohes Maß an Verantwortung übertragen und entsprechendes Verantwortungsbewußtsein abverlangt. Zivilrechtlich besteht eine persönliche und unbeschränkte Haftung im Rahmen des Privatvermögens. Schuldhafte Pflichtverletzungen führen ferner zur persönlichen strafrechtlichen Verantwortung des Managers.

Neben der Haftung für eigene Versäumnisse besteht für Mitglieder des Vorstandes, der Geschäftsführung oder eines Aufsichtsrates eine gesamtschuldnerische Haftung, die dazu führt, dass auch eine Inanspruchnahme für die Folgen von Fehlern anderer möglich ist.

Dem Risikopotential eines Managers kann durch folgenden Versicherungsbausteinen begegnet werden: D&O Versicherung, erweiterter Strafrechtsschutz-, Anstellungsvertragsrechtsschutz- und Vermögensschadenrechtsschutz Versicherung.

Je nach Betriebsart, Unternehmenssituation und Intressenlage sollte im Rahmen eines individuellen Konzeptes der ständig wachsenden Bereitschaft zur Inanspruchnahme der Leitungs- und Aufsichtsorgangen für Managementfehler begegnet werden.

Die Systematik der Manager Versicherungen verdeutlicht ein Beispiel aus der Praxis:

Dem Geschäftsführer wird die fehlerhafte Abführung von Sozialversicherungsbeiträgen vorgeworfen. Da es sich um einen Fehler eines Mitarbeiters aus der Buchhaltung handelt, begründet sich der Vorwurf auf einer Sorgfaltspflichtverletzung und einem Organisationsverschulden des Beschuldigten.

Dem Geschäftsführer geht hierzu von der Staatsanwaltschaft ein Strafbefehl zu. Für vorsätzlich begehbare Vergehen ist jedoch die allgemeine Firmenrechtsschutz Versicherung nicht leistungspflichtig. Über eine Spezialstrafrechtsschutz Versicherung genießt der Geschäftsführer Versicherungsschutz. Diese spezielle Leistung umfaßt in der Regel eine Abrechnung nach erhöhten Gebührensätzen, die von Strafverteidiger verlangt werden. Soweit Firmenstellungnahmen oder Sachverständigengutachten zur Verteidigung notwendig sind, werden die Kosten hierfür ebenfalls vom Versicherer übernommen.

Im Laufe des Verfahrens werden zu den strafrechtlichen Vorwürfen zivilrechtliche Ansprüche von den Gesellschaftern an den Geschäftsführer herangetragen, da dem Unternehmen durch die Unregelmäßigkeiten in der Abführung der Sozialversicherungsbeiträge ein Vermögensnachteil entstanden ist.

Hat der Versicherer durch eine Vermögensschadenrechtsschutz oder D&O Versicherung vorgesorgt, trägt der Versicherer die Kosten des Zivilverfahrens und schützt den Geschäftsführer vor ungerechtfertigten Ansprüchen. Darüber hinaus kommt eine D&O Versicherung für den festgestellten Vermögensschaden der Gesellschaft auf und bewahrt damit den Geschäftsführer vor Vermögenseinbußen im Privatvermögen.

Wegen der Auseinandersetzung mit dem Unternehmensleiter strebt die Gesellschaft eine vorzeitige Auflösung des Anstellungsvertrages an. Der Streitwert, die Grundlage für die Höhe der gerichtlichen Kosten, errechnet sich aus den ausstehenden Bezügen des Geschäftsführers für die verbleibende Laufzeit des Anstellungsvertrages. Ohne einen Anstellungsvertragsrechtsschutz ist die Durchsetzung der Ansprüche oft eine finanzielle Frage für den Betroffenen.

In unserer Kurzinformation über D&O Versicherung, Anstellungsvertragsrechtsschutz Versicherung, Spezialstrafrechtsschutz Versicherung und Vermögensschadenrechtsschutz Versicherung können sich Vorstände einer AG oder eines Vereins, Geschäftsführer einer GmbH, geschäftsführender Gesellschafter einer oHG oder KG und Beiräte oder Aufsichtsratsmitglieder weitergehend informieren.

Ihre Nachricht an uns zum Thema "Vergleich Manager Versicherungen":

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Berufsstatus:
Straße:
PLZ, Ort:
E-Mail:
Telefon:
Telefax:
Ihre Nachricht an uns:
(bei Angebotsan-fragen bitte den folgenden Fragebogen ausfüllen)

Möchten Sie uns bereits jetzt die erforderlichen Daten zur Angebotserstellung zur Anstellungsvertragsrechtsschutz Versicherung, Vermögensschadenrechtsschutz Versicherung und Spezialstrafrechtschutz Versicherung bekanntgeben (Zur D&O Versicherung ist ein gesonderter Risikofragebogen erforderlich)? Dann füllen Sie einfach den folgenden Fragebogen aus. Wir haben darin bewußt auf Pflichtfelder verzichtet.

Wer soll Versicherungsnehmer werden (das Unternehmen oder der/ die Unternehmensleiter selbst)?


Unternehmenslösung
Privatlösung

Angaben zum Versicherungsnehmer (Name/Firma + Rechtsform):
Angaben zu der/den versicherten Person/en
(Name/n):
Angaben zu der/den versicherten Person/en
(Name/n):
Betriebsart:

Welche konkrete Funktion bekleidet der/bekleiden die Unternehmensleiter (z.B. GmbH-Geschäftsführer, Alleinvorstand/ Vorstandsmitglied/ Vorstandsvorsitzender oder Aufsichtsrat einer AG etc.)?



Gibt es neben der zu versichernden Person im Unternehmen noch weitere Personen mit derselben Funktion?

nein ja, und zwar
  

Sollen diese Personen auch alle versichert werden? nein ja, und zwar
 
(nähere Angaben zu den versichernden Personen/ Funktionen):

Hält der/ Halten die zu versichernden Unternehmensleiter Geschäftsanteile am Unternehmen?

nein ja,
und zwar % Anteile
    

Soll beim Anstellungsvertragsrechtsschutz auch die außergerichtliche Interessenwahrnehmung mitversichert werden (Da viele Streitfälle im außergerichtlichen Streit beigelegt werden, raten wir unbedingt zu dieser Leistungserweitung)?

nein ja        

Übt der Unternehmensleiter noch in weiteren Tochter-, Schwester- oder Drittunternehmen eine Führungsposition aus und soll auch diese Funktion versichert werden (ggf. auf einem gesonderten Fragebogen - die Fragen 1. bis 5. beantworten)?

Weitere Führungspositionen

Mitversicherung gewünscht

nein ja        






 

nein ja     

Weitere Führungspositionen

nein ja    
Mitversicherung gewünscht nein ja     
Soll zusätzlich ein privater Rechtsschutz mitversichert werden?
nein ja  
Soll auch der Spezial-Straf-Rechtsschutz für den Unternehmensleiter mitversichert werden?
nein ja  

Soll auch der Vermögensschadenrechtsschutz für den Unternehmensleiter mitversichert werden?

nein ja  
Besteht bereits für das Unternehmen eine D&O Versicherung oder besteht Interesse an einer derartigen Absicherung?
nein ja, es besteht eine D&O

es besteht Interesse an einer D&O

Besteht oder bestand bereits eine Anstellungsvertragsrechtsschutz Vorersicherung?






Wer hat die Versicherung gekündigt?

Anzahl und Beschreibung von Schadenfällen der letzten 5 Jahre, Höhe und Ansprüche( ggf. Sonderblatt verwenden)

nein ja
Versicherer:
     
Vers.- Nummer:

Ablauf:


Sie Versicherer



Wer hat die Versicherung gekündigt? Sie Versicherer
Anzahl und Beschreibung von Schadenfällen der letzten 5 Jahre, Höhe und Ansprüche( ggf. Sonderblatt verwenden)


Sonstige Anmerkungen: 

Es besteht ferner Interesse an folgenden Versicherungen:

Kraftfahrzeuge
Haftpflicht
Sachsubstanz
Rechtsschutz
Technik
Forderungsausfall
Bürgschaften, Kredit
Leben, Kranken, Unfall

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie einen individuellen Vergleich? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf! Sie erreichen uns unter:

Telefon Nr.: 
06648/62895-0
Telefax Nr.: 
06648/62895-99
E-Mail:

Manager Versicherung im Vergleich
 
© 2004 · www.versicherungs-preisfinder.de · Emailemail senden
Sitemap: Auto Versicherung, Autohauspolice, KFZ Fuhrpark Flotten Versicherung, KFZ Flotten Versicherung, KFZ Versicherung Leichenwagen, KFZ Flotten Versicherung Baugewerbeverband, KFZ Flotten Versicherung Bauhandwerk Baunebengewerbe, KFZ Flotten Versicherung Dachdecker, KFZ Flotten Versicherung IT Systemhäuser Softwarehäuser, KFZ Flotten Versicherung Sanitär Heizung Klimatechnik, KFZ Gabelstapler selbstfahrende Arbeitsmaschine, KFZ Versicherung Fassadenbau, KFZ Versicherung Fenster- und Türenbau, KFZ Versicherung Glasereibetriebe, KFZ Versicherung Maler, KFZ Versicherung Messebau, KFZ Versicherung Raumausstatter, KFZ Versicherung Schreinerei, KFZ Versicherung Steinmetz, KFZ Versicherung Trockenbau, KFZ Versicherung Druck & Medien, KFZ Versicherung Hotel und Gaststätten, KFZ Versicherung Gebäudereiniger, Hausrat Versicherung, Versicherung Ferienhaus, Versicherung Fertighaus Holzhaus, Haftpflicht Versicherung, Beitragsanpassung Haftpflicht Versicherung, Berufshaftpflicht Versicherung Architekten, Berufshaftpflicht Versicherung Erd- und Grundbauingenieure, Berufshaftpflicht Versicherung Maschinenbauingenieure, Berufshaftpflicht Versicherung Vermessungsingenieure, Vermögensschaden Haftpflicht Werbeagentur, Berufshaftpflicht Journalist, Produkthaftpflicht Versicherung, Umwelt Haftpflicht Versicherung, Umwelthaftpflicht Modell, Kranken Versicherung, Kredit Versicherung, Kredit Versicherung, Bürgschafts- Kautionsversicherung, Bürgschafts- und Kautionsversicherung Facility Management, Vertrauensschaden Versicherung, Manager Versicherung, Anstellungsvertrags Rechtsschutz, D&O Versicherung, Vermögensschaden Rechtsschutz, Straf Rechtsschutz, erweiterter Straf Rechtsschutz, Spezial Straf Rechtsschutz, Rechtschutz Versicherung, Beitragsanpassung Rechtsschutz Versicherung, Produktsicherheits Rechtschutz Versicherung,, Vertragsrechtsschutz Versicherung Arzt, Vertragsrechtsschutz Versicherung Chiropraktiker, Vertragsrechtsschutz Versicherung Hebamme, Vertragsrechtsschutz Versicherung Heilpraktiker, Vertragsrechtsschutz Versicherung Hörgeräteakustiker, Vertragsrechtsschutz Versicherung Krankengymnast, Sachversicherung Heilwesen, Vertragsrechtsschutz Architekt und Ingenieur, Vertragsrechtsschutz Versicherung Logopäde, Vertragsrechtsschutz Versicherung Pflegedienst, Vertragsrechtsschutz Versicherung Optiker, Vertragsrechtsschutz Versicherungs Journalisten, Vertragsrechtsschutz Versicherung Psychotherapeut, Vertragsrechtsschutz Versicherung Selbständige/ Firmen, Vertragsrechtsschutz Versicherung Steuerberater, Vertragsrechtsschutz Versicherung Zahnarzt, Vertragsrechtsschutz Versicherung Zahntechniker, Renten Versicherung, Berufsunfähigkeits Versicherung, Lebens Versicherung, Rentenversicherung, Risiko Versicherung, Risikolebens Versicherung, Pensionszusage Gesellschafter und Geschäftsführer, Technische Versicherung, Maschinen Versicherung stationär, Maschinen Versicherung mobil, Montage Versicherung, Elektronik Versicherung, Bauleistungs Versicherung, Unfall Versicherung, Gruppenunfall Verisicherung, Haftpflicht Versicherung medizinische Heilberufe/ medizinische Hilfsberufe, Kontakt Formular, Webseiten Tipps, Service, Wir über uns